Nach oben springen

Henkel Wasserturm

Stolze 33 x 33 Meter groß ist dieses einbahnige Großtransparent, das seit dem Sommer 2021 den neu gebauten Wasserturm auf dem Gelände der Henkel AG in Düsseldorf verkleidet. Gebaut wurde dieser Turm in erster Linie, um einen möglichen Druckverlust in den eigenen Leitungen zu verhindern, ausgelöst z.B. durch Störungen und Schwankungen des städtischen Netzes oder anderer unkalkulierbarer Faktoren beim eigenen Produktionsbetrieb des riesigen Chemparks. Damit aber der Beton-verputzteTurm nicht aufwändig gestrichen werden muss, sollte eine besondere „Aussenhaut“ her, die a.) völlig individualisiert gestaltet werden kann, b.) lange haltbar ist, c.) u.U. auch schnell ausgetauscht werden kann und d.) natürlich allen Anforderungen an Statik und besonderen Materialanforderungen, wie DIN4102 B1 schwer entflammbar, besonders reissfest und gleichzeitig winddurchlässig genügt. Fa. Niggemeyer hat dieses Projekt von A-Z umgesetzt, angefangen von der Statik, Kundenberatung zur geeigneten Materialauswahl und Art der Verspannung am Turm, Produktion auf 5 Meter breiten Mesh-Vinyl Bahnen, die jeweils 33 Meter lang gedruckt wurden auf einer extra großen UV Druckmaschine (Rho512R), der Sonderkonfektion dieser Bahnen zu einem Stück mit besonderen Randverstärkungen, speziellen Ösen und Materialabdeckung im Bereich der Spannstelle, bis hin zur Montage mit Spezial-Hubkränen an den vorher installierten umlaufenden Edelstahl-Kränzen, die jeweils Ober- und Unterkante vom XXL Digital-Druck aufgenommen haben.

Zurück

Jetzt Kontakt aufnehmen

Schnellkontakt.

Haben Sie Fragen? Benötigen Sie weitere Informationen?

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Was ist die Summe aus 5 und 4?